24.11.2010

Bankberatung nicht immer kundengerecht

BeratungPostbank.jpg

Bildquelle: Postbank

Das Handelsblatt hat den Beratungsservice von Deutsche Bank und Postbank verglichen. Angelegt werden sollten 50.000 Euro. Ergebnis des Selbstversuchs: Der Berater der Deutschen Bank ging besser auf die Kundenbedürfnisse ein.

Zwei Redakteure besuchten eine Filiale der Deutschen Bank und ein Postbank-Finanzcenter. Sie gaben jeweils vor, 50.000 Euro aus einer Erbschaft anlegen zu wollen. Ziele seien "hohe Zinsen, wenig Risiko und schnelle Verfügbarkeit". Der Kundenberater der Deutschen Bank riet von Festgeld ab und informierte die Redakteurin über verschiedene Investmentformen bis hin zu Gold. Nach einer Stunde wurde ihr eine "dicke Anlage-Broschüre" überreicht. "Damit wir das nächste Mal über einzelne Papiere sprechen können", so der Berater.

Der Kundenbetreuer der Postbank verwies indes den anderen Redakteur auf das Risiko von alternativen Anlageformen gegenüber dem Sparbuch. Schließlich empfahl er eine Sofortrente, die bis ans Lebensende 110 Euro auszahle. Sollte der Kunde später mal über Anschaffungen wie ein Auto nachdenken, könne er doch zusätzlich einen Kredit abschließen. (NK)

Aktuelle News

Smartphone-Apps als Chance für Kundenzufriedenheit

12.05.2011 | Neben attraktiven Produkten und transparenten Kosten scheinen Service-Angebote für die Kunden von Versicherungen zu einem entscheidungsrelevanten Kriterium zu werden. Dafür sprechen die Ergebnisse e...

weiterlesen

TNT Express erhält das Siegel des Kundenchampions

11.05.2011 | TNT Express hat das Gütesiegel „Deutschlands Kundenchampions 2011“ erhalten. Der Anbieter von Business-to-Business- Expressdienstleistungen wurde am gestrigen Abend auf einer feierlichen Gala in ...

weiterlesen

Kunden ziehen Konsequenzen aus Datenskandalen

11.05.2011 | Der zunehmende Online-Datenklau hinterlässt seine Spuren. So haben inzwischen zwei von drei Deutschen Bedenken, Unternehmen ihre Kontoinformationen online anzuvertrauen. Die Folge: Sechs von zehn Bun...

weiterlesen

Service mangelhaft! Kundenzufriedenheit und Schulungsmethoden für Mitarbeiter in der ZDF.Reportage

11.05.2011 | nfreundliche Verkäufer, mangelhafter Service - für viele Verbraucher wird aus Shopping-Lust schnell Einkaufs-Frust. Immer mehr Unternehmen reagieren auf die wachsende Kritik, starten Schulungsprogra...

weiterlesen

Microsoft übernimmt Skype - Wird der UC Markt jetzt aufgemischt?

11.05.2011 | Microsoft hat gestern den VoIP-Anbieter Skype für die gigantische Summe von 8,5 Milliarden US-Dollar übernommen. Dies ist bisher der größte Zukauf in der Firmengeschichte. Skype soll als eigenstä...

weiterlesen
« 1 ... 209 210 211 212 213 ... 290 »